0

Veröffentlicht am 19. January 2017

Kooperation mit dem SCL Sportclub Lebenshilfe Berlin e. V.

Geschäftsstelle Karower Dachse

Neben der Bewältigung des Tagesschäfts unter den gegenwärtig schwierigen Umständen müssen wir natürlich auch die Zukunft unseres Vereins planen:

  • sportlich
  • finanziell
  • personell
  • nachhaltig

Nach vielen Gesprächen und Überlegungen haben wir uns zu einem revolutionären Schritt entschieden.

Wie schon berichtet gehen wir eine enge Kooperation mit dem SCL Sportclub Lebenshilfe Berlin ein. Dabei haben wir nicht nur eine sportliche Zusammenarbeit vereinbart, sondern auch eine administrative.
Am 20.2.2017 werden die Geschäftsstellen beider Vereine zu einer gemeinsamen Geschäftsstelle zusammengeführt. Hierzu wird der SCL die eigene Räumlichkeit in Neukölln verlassen und in die Räumlichkeiten unserer Geschäftsstelle einziehen. In den darauf folgenden Wochen werden dann sukzessive die Aufgaben zusammengeführt.
Das Ergebnis ist dann eine Geschäftsstelle für die Verwaltung beider Vereine. Darüber hinaus bedeutet die Kooperation auch eine vereinsübergreifende Nutzung der Sportangebote und ein vereinsübergreifendes Arbeiten der Übungsleiter.

Mit dieser Art der Kooperation betreten wir absolutes Neuland und haben eine spannende Zeit vor uns!

 


Kommentare (0)


Kommentar schreiben

Erlaubte Tags: <b><i><u><s>