Brasilianisches Jiu Jitsu

für alle Altersklassen


Das Brasilianische Jiu-Jitsu ist eine Abwandlung und Weiterentwicklung der japanischen Kampfkunst Judo. Der Schwerpunkt liegt auf dem Bodenkampf, wobei im Training zusätzlich Wurftechniken aus dem Stand unterrichtet werden. Beim Jiu-Jitsu werden Koordinierung, Beweglichkeit, Gewichtskontrolle und Konditionierung verbessert.

Außerdem reduziert es Stress, Angst, Nervosität und steigert die Disziplin, das Wohlgefühl und das Selbstwertgefühl. Es kann weiterhin helfen aggressives Verhalten zu kontrollieren.

 

Donnerstag: 18.30 - 19.30 Uhr